Europe Take # 3

C I N E M A   E U R O P E 

zeigt im Rahmen der Reihe 

„Film verstehen – Polit Pop“

 

Mad Circus – Eine Ballade von Liebe und Tod

Genre:    Politgroteske
Land / Jahr:    SPA / FRA – 2010

 


 

Laufzeit:    101 Min.
Sprachfassung:    deutsche Fassung

 


 

Filmbeschreibung:

1937: Spanien im Bürgerkrieg. Ein Clown, von Milizen zwangsrekrutiert, findet sich in einem Blutbad gegen die Faschisten wieder. Jahre später tritt dessen Sohn Javier in die Fußstapfen seines Vaters und findet als “trauriger Clown” in einem Zirkus Arbeit. Dessen Star ist Sergio, ein nach außen hin “lustiger” Clown, der sich jedoch bald als brutaler Sadist entpuppt. Darunter leidet vor allem seine Freundin Natalia. Als diese Gefallen an Javier findet, ist das der Anfang eines erbitterten Kampfes zwischen den beiden so gegensätzlichen Spassmachern um die Gunst der schönen Artistin …

 

 

Originaltitel:    Balada triste de trompeta

Regie / Drehbuch:    Álex de la Iglesia

Darsteller:    Carlos Areces, Carolina Bang, Antonio de la Torre, u.a.

 

Verleih / Fotocopyrights:  KOCH MEDIA